NEW
  •   EIN GUTES & GESUNDES NEUES JAHR 2021 wünscht die SpVgg Wiesenbach Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht die SpVgg Wiesenbach Daumen hoch von Kapitän Andreas Schnatterer und Torhüter Tobias Konrad So schlimm wird's schon nicht gewesen sein, oder doch? Ein Bick sagt ja bekanntlich manchmal mehr als tausend Worte, in diesem Fall sind es sogar drei… was da wohl war?  
  •   Der Nikolaus und seine Helfer und konnten uns dieser Jahr leider nicht persönlich besuchen Er war's - Teil I Er war's - Teil II Der Ballflüsterer - wir bleiben zuhause Auf Jubelszenen musste man lange und nun schon wieder verzichten  
  •   Matchwinner - wir bleiben zuhause Wikinger - wir bleiben zuhause A Wadenbeißer - Frauenfußball bei der SpVgg Wiesenbach "Nur ein Teamfoto" - Die Startelf beim FC Unterbechingen, Grundlage eines neuen Nicks für die Zweite  
  •   Zwoiahalb Kerle - oder eine neue Dimension von Biertragerl Wirklich entspannt wirken Gornig uns Steck nicht, die damalige Begegnung war jetzt auch nicht wirklich berauschend – egal ob von drinnen oder draußen betrachtet. Damals & Heute, SpVgg mal Zwei - Christian Müller und Tobias Raffalt Die goldene Ananas - präsentiert von der SpVgg Wiesenbach Der Knipser mit dem Schalk im Nacken - nicht nur für (entscheidende) Tore, auch für Späßchen immer zu haben ist der gelernte Mittelstürmer welcher zusehends auf die Außenbahn abdriften musste.  

Hintergrund des Ehrenamtes

Ohne ehrenamtliche Mitarbeiter geht bei den Vereinen nichts

Täglich sorgen viele Tausende Menschen dafür, dass die Vereinslandschaft in Fußball-Bayern so bunt und vielfältig ist - ehrenamtlich. Sie sind Vorstand, Abteilungsleiter(in), Trainer(in), Betreuer(in), sorgen dafür, dass die Fußballplätze bespielbar sind und die Trikots, Hosen und Stutzen sauber. "Ohne die ehrenamtliche Mitarbeit rollt in den Vereinen kein Ball", erklärte "Kaiser" Franz Beckenbauer bei der BFV-Ehrenamtspreisverleihung 2009 in München treffend die Situation.

Doch die ehrenamtlichen Helfer wachsen nicht auf den Bäumen. Hier sind Verband und Vereine gemeinsam gefragt, aktiv mit Aktionen und Angeboten für Nachwuchs zu sorgen und den Erhalt zu sichern. Beim Bayerischen Fußball-Verband laufen diese Aktionen gebündelt unter dem Titel "Aktion Ehrenamt".

Ein ganzer Mitarbeiterstab mit Verbands-Ehrenamtsreferent Hermann Güller an der Spitze unterstützt die dabei bayerischen Vereine - natürlich alle ehrenamtlich. Sie helfen bei der Suche nach geeigneten Ehrenamtlern, sensibilisieren für das Thema, rühren bei der Presse die Werbetrommel und kümmern sich natürlich auch die Schulung und Qualifizierung der Vereinsmitarbeiter.

Weitere Informationen auf der Homepage des BFV unter Soziales > Aktion Ehrenamt

Eine Übersicht der durch den BFV möglichen Ehrungen entnehmen Sie bitte der Übersicht.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.